Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Führungen im Brunnekeller aus dem 17. Jahrhundert

 Windrad Geschäftsführer seit 2003

Windradführungen in Waldsachsen und Gädheim

Wir sind für Sie da - für Groß und Klein - das Ganze Jahr!

MR Service GmbH

Unser Maschinenring arbeitet seit dem 01.09.2009 als Außenstelle für die MR Service GmbH in Hofheim. Im „grünen Bereich“ stellen wir als gewerblicher Partner für Arbeiten im ländlichen Raum unsere Schlagkraft zur Verfügung. Im Ringgebiet werden derzeit über 100 Winterdienstobjekte von uns vor Ort betreut und abgewickelt. Im Kommunalen Bereich werden teilweise bereits komplette Winterdienste sowie Kehrdienste der Gemeinden abgewickelt.

Der Rückschnitt von Hecken oder Sträuchern und Baumfällungen werden  angeboten.

Die Grünflächenpflege  übernehmen wir im Naturschutzbereich sowie im privaten als auch für gewerbliche Anlagen.

Durch den Selbstfahrer - Holzhacker können wir Kommunen und Forstbetriebsgemeinschaften große Schlagkraft für die Nutzung der Hackschnitzel für die eigene Anlage oder zum Verkauf anbieten.

 

Den Landwirten stehen Einkaufsvorteile wie Strom-, Handy-, Auto-, Werkzeug-, Diesel-, Maschinenrabatte als Sonderkondition zur Verfügung. Es wurden im Jahr 2013 über 2,5 Mio Liter  Diesel über Sammelbestellung vermittelt.

Der Auftragsumfang der  MR Service GmbH, Außenstelle Arnstein, umfasste  ca.850 Aufträge im vergangenen Jahr.

 

Durch den Zuerwerb für unsere Landwirte  schaffen diese sich ein weiteres Standbein, was auch der Stärkung unserer Region dient. 

Durch unsere Landwirte, die Spezialisten vor Ort,  können wir eine zeitgerechte Erledigung der Aufträge, zu einem angemessenen Preis-, Leistungsverhältnis anbieten.

 

Wir bedanken uns bei allen Partnern für die gute Zusammenarbeit und schauen in eine erfolgreiche Zukunft.

MR Geschäftsführer Gebhard Karch Aktionen von 2007 bis 2016 

Kehraufträge im MR Gebiet 

 

 

 

Wildkrautbeseitigung

Einfach kehren reicht jedoch nicht aus, denn aus allen Ritzen und Fugen wucherndes Unkraut und die Bildung von Moosen erschweren die Pflege. Beides ist meist nur mühsam mit der Hand zu beseitigen.

Eine effiziente und umweltschonende Entfernung bietet unser neuer Wildkrautbesen für Sie.

Wir erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Wann immer Sie auf der Suche nach einer schnellen, effizienten und preiswerten Reinigung solcher Flächen sind:

 

Landschaftspflege:
Wir kümmern uns um die Außenanlagen Ihres Grundstücks. Wir roden, fällen Bäume, entfernen Wurzelstöcke und mulchen Böschungen. Die gefährlichen Raupen des Eichenprozessionsspinners bekämpfen wir. MR Service GmbH

Eichenprozessionsspinnern

Der Eichenprozessionsspinner ein unscheinbarer Nachtfalter. Für den Menschen gefährlich sind Raupen des Insekts im 3. Larvenstadium, die ab Mai in den Baumkronen von Eichen aus ihren Eiern schlüpfen. Gegen Fressfeinde wachsen den Raupen Brennhaare, die mehrere hundert Meter weit fliegen können.
Bei Kontakt mit diesen feinen Härchen kommt es beim Menschen zu Schwellungen, geröteter Haut, juckenden Quaddeln, Bronchitis, Asthma  bis hin zu allergischen Schocks.

Wir bekämpfen diesen Schädling, mit unserem Großraumsprayer, der bis zu einer Höhe von 50 m eingesetzt werden kann, außerhalb von Wohngebieten die Pflanzenschutzmittel Dimilin und Dipel versprühen.

Dimilin greift als Häutungshemmer in die Häutung von Insektenlarven ein. Der Wirkstoff von Dipel, der Bazillus thuringiensis, wirkt spezifisch nur auf Schmetterlingsraupen. Der Darm der Insekten wird geschädigt. Eine Gefährdung für Vögel, Säugetiere und Menschen besteht nicht.

Vorbeugende Schutzmaßnahmen sind Pflicht!
Damit es gar nicht erst zu einer Gefährdung von Kindern und Erwachsenen kommt, verpflichtet die Regierung von Unterfranken per Erlass vom 16.12.09 Gz. 11-7833.00-2/07 die Eigentümer bei prognostiziertem oder festgestelltem Befall den Eichenprozessionsspinner wirksam, sachgerecht und zeitgerecht zu bekämpfen, oder durch einen Dritten bekämpfen zu lassen! Wer der Anordnung zuwiderhandelt, kann mit einer Geldbuße von bis zu 25.000 Euro belegt werden!

Unser Dienstleister wird Ihnen ein Angebot für die Umsetzung erstellen. Danke für Anfrage

 Winterdienst für Groß- und Kleinflächen

Wir übernehmen den Winterdienst in den Landkreisen: Schweinfurt, Würzburg und Main-Spessart!

 

Zu unseren Tätigkeiten gehören unter anderem Großflächen über 40.000m², Parkplätze diverser Einkaufsmärkte, Bahnhöfe, Wohnblöcke von verschiedenen Hausverwaltungen und kleinflächen von Privatpersonen. 

Für jeden anlass haben wir das passende Gerät:

- leistungsstarke Schlepper mit Profi-Winterdienstausrüstung für die Großobjekte

- Kleinschlepper und Kehrmaschinen für Gehwege und Kleinflächen

- Handgeführte Geräte für Bahnsteige und Kleinflächen

 

Bei Interesse beraten wir Sie gerne bei eine persönlichen Gespräch und erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot! 

 
 

Wir lassen nichts liegen!

 
Außenstelle - MR Arnstein und Mittelmain e. V.
Schwebenriederstraße 11
97450 Arnstein
Telefon: 09363 90 76 -0 09363 90 76 -0
 
Fax: 09363 90 76 -99
E-Mail-Adresse:
 
 

Winterdienst - Einsatzgebiet

 

Ringgebiet

 

Wertheim Remlingen Urspringen Würzburg

 

Kreuzwertheim Üttingen Birkenfeld Veitshöchheim

 

Schollbrunn Helmstadt Zellingen Güntersleben

 

Triefenstein Neubrunn Leinach Estenfeld

 

Marktheidenfeld Greußenheim Erlabrunn Kürnach

 

Esselbach Hettstadt Thüngersheim Unterpleichfeld

 

Dorfprozelten Waldbüttelbrunn Retzstadt Bergtheim

 

Hasloch Holzkirchen Margetshöchheim Schwanfeld

 

Stadtprozelten Höchberg Zell Hausen

 

Hafenlohr Waldbrunn Himmelstadt Wipfeld

 

Rothenfels Eisingen Thüngen Rimpar

 

Rothenbuch Kist Gemünden Arnstein

 

Neustadt Lohr Rieneck Hammelburg

 

Erlenbach Neuhütten Burgsinn Werneck

 

Karbach Steinfeld Fellen Waigolshausen

 

Roden Karlstadt Aura Bergrheinfeld

 

Neuendorf Mittelsinn Wasserlosen

 

Partenstein Obersinn Euerbach

 

Frammersbach Gräfendorf Geldersheim

 

Karsbach Niederwerrn

 

Eußenheim Poppenhausen

 

Gössenheim Schweinfurt