Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Brunnenkeller aus dem 17. Jahrhundert

 Windrad Geschäftsführer seit 2003

Windradführungen in Waldsachsen und Gädheim

Banner WerbungBanner Werbung

Danke an alle unseren Sponsoren und Gönner, die sich an den Stadl-Festival meets Bläsertreffen beteiligt haben.

Bildergalerie vom Stadl-Festival meets Bläsertreffen 2019

Bilder von der Mainpost Galerie von Ursula Lux

Blaskapelle Forst mit allen aktiven Musikkollegen

Pressebericht von SW1. News

 

Stadl-Festival meets Bläsertreffen der Großgemeinde Schonungen in Forst

mh 30. April 2019

 

FORST – Stadl-Festival meets Bläsertreffen der Großgemeinde Schonungen heißt es am 11. und 12. Mai in Forst. Veranstaltungsort ist ein umgebauter Bauernhof mit einem Brunnen im historischem Gewölbekeller sowie die erste Kulturscheune in der Großgemeinde Schonungen.

„Feiern Sie mit uns das außergewöhnliche „Stadl-Festival meets Bläsertreffen“ bei bester Kultur – Musik – Tanz – Genuss!“, heißt es seitens der Veranstalter. Alle Besucher, Firmen, Ehrengäste und Vereine sind herzlich eingeladen mit ihnen das „Stadl-Festival meets Bläsertreffen“ zu feiern.

 

Die Blaskapelle Forst feiert am 11.und 12.05.2019 ihr 70 jähriges Jubiläum. Dazu wird im Rahmen des alljährlichen Bläsertreffens der Großgemeinde Schonungen einladen. Es sollen mit dem Fest alle Bürger aus dem Umkreis angesprochen werden. Hierzu tragen die Blaskapellen mit traditioneller und neuer Blasmusik bei.

 

Das Stadl-Festival beginnt um 15:00 Uhr mit der vom Nordbayrischen Musikbund gegründeten Kreiserwachsenen Bläserklasse des Landkreises Schweinfurt. Vorgruppen wie die Feuerwehrkapelle Reichmannshausen und „Die Steinachtaler“ stimmen dann zum abendlichen Höhepunkt ein. Hier beginnt am Samstag ab 21:00 Uhr das Stadl-Festival.

 Auf 3 Bühnen werden verschiedene Musikrichtungen in historischen Gebäuden wie der Kulturscheune (80|90 Rock), dem Brunnenkeller (Elektro mit dem bekannten Zappel-Imbiss) und dem Kuhstall (Hip Hop|Black|RnB) mit bekannten DJ`s angeboten.

Die Mischung aus DJ Matze & Franky, DJM-MHY, sowie DJ Curd | Flokati, M.i.A. Cologne|Jendrik De. und Peaco | Luca Rödemer sorgt für super Stimmung bei Jung und Alt.

Am Sonntag beginnt das Fest in der Kirche um 9:30 Uhr mit dem Festgottesdienst, zu dem die Blaskapelle Mainberg die Schubert Messe spielt.

 

Mit dem Marsch zum Festplatz beginnt das Weißwurstfrühstück mit der Railwaystation Big Band. Die Clownine Apfelsine wird für die Kinderbelustigung sorgen.

Der Festzug ab 13:00 Uhr, startet in der Kirchgasse und zieht am neuen Dorfanger vorbei die Forster Hauptstraße entlang Richtung Sportplatz.

Am Festplatz in der Ludwigstraße können die Besucher den Klangkörper von über 120 Musiker aus der Großgemeinde erleben, die in einem Gemeinschaftschor ihr Können darbieten.

 Weiter führen durch das Programm die Musikfreunde Waldsachsen, Musikkapelle Frohsinn aus Löffelsterz. Ab 19:00 Uhr sorgt die Stimmungskapelle „Die Abersfelder Musikanten“ für einen hoffentlich erfolgreichen Abschluss des Festes.

 

Es gibt das Bier der Privatbrauerei Ulrich Martin aus Hausen, besten Frankenwein, einen Grillstand der Firma Stürmer aus Hassfurt und die Franken Räucherei, (Makrelen vom Holzgrill) zum Verwöhnen. Und selbstgebackene Kuchen in der Kaffeebar im Pavillon.

Am Samstag 11. Mai 2019, um 15:00 Uhr ist Bieranstich (30 Liter Freibier). Am Sonntag, 12. Mai 2019, bekommt jede Mutter 2,-€ Nachlass auf ein Cocktail Getränk.

 


Fasching

Auf der Seite von den Jungen Forschtern

 

2017 Adventskonzert in Forst Kita Forst und KJBO

2017 Pfarrfest Bergl

2017 Köner Böhmer Biergarten Ketschendorf

2017 Pfarrfest Forst

2017 Bläsertreffen Waldsachsen

2016 Kirchweih Forst

2016 Pfarrfest Bergl

2016 Köner Böhmer Weinfest Mainberg

2016 Bläsertreffen Reichmannshausen

Bläsertreffen Abersfeld, Hochzeit Stefan Rottmann 2015

Einweihung Dorfanger Forst 2015 mit den Köner Böhmer

Bläsertreffen Löffelsterz 2014

Bildergalerie

Oberlandfest Ellerthäuser See 2014

Auftritte, Dorfangerfest, Konzert, Freizeit, Samba, Geburtstage, Versammlung NBM

Pfarrfest Forst 2014 Rathaus in Schonungen

Scheck Übergabe an die Kita Forst 2014

Fasching Auftritt 2014 bei der FKG

Vorstand Gebhard Karch mit Luis Deuber der die D1 Prüfung mit sehr gut Bestanden hat.

2. Vorstand Achim Weger rechts

Mit sehr guten Erfolg die D1 Prüfung abgeschlossen 2014 Deuber Luis aus ForstMit sehr guten Erfolg die D1 Prüfung abgeschlossen 2014 Deuber Luis aus Forst

50 Jahre TSV Forst

Kultur Preis 3 Platz im Landkreis Schweinfurt

Entwicklung der jungen Forster von 2007 bis 2014

Die Jungen Forschter
 

►Foto Fasching Junge Forschter 2013

►Foto Auftritte 2012 Junge Forschter

Auftritte 2010 Junge Forschter

Auftritte 2009

►Foto Alban 2008 Fest Schonungen

 Mit sehr guten Erfolg die D 1 Prüfung abgeschlossen 2014

 Mit gutem Erfolg die D1 Prüfung abgeschlossen 2012

Von Links, Frau Renate Feuerbach(Nordbayerischer Musikbund), Florian Dietz(Tuba), Gebhard Karch(1 Vorstand), Eduard Marpoder(Dirigent), David Stephan(Querflöte)

 Bayern 3 Dorffest in Schonungen

Wir spielen Schonungen ins Finale

 

 

 

 

 

 

 

 

 

T S V Forst  Brunnenfest 2012

 

 

 

 

 

 

Bläsertreffen Mainberg 2012

 

 

 

 

 

 

1.Vorstand Gebhard Karch und 2. Vorstand Achim Weger gratulieren recht herzlich.

 

Mit gutem Erfolg die D1 Prüfung abgeschlossen 2012

 

Bild 2 v.l. Tamara Karch, 3.v.l. Janis Hümpfer

                              

 
 Blaskapelle Forst 1949
 
 Ein Dankeschön allen Gästen und Helfern.
 
Das Bläsertreffen und Oberlandfest in der Kulisse des Altdorfes war wieder einmal
die gelungene Attraktion, dank des Zuspruchs bei allen Hofbesitzern, Anliegern und der Bevölkerung von Forst.
Das Fest wurde zum Anziehungspunkt für die ganze Region. Durch die Verbindung mit dem Oberlandfest beehrten uns Gäste aus dem ganzen Landkreis und darüber hinaus.
 
Mit dem Festgottesdienst eröffnete Herr Pfarrer Thomas Amrhen das Bläsertreffen und das Oberlandfest. Anschießend folgte die Einweihung des Verbindungsweges Forst nach Gädheim. Mit der Festrede unseres Schirmherrn Landrat Harald Leitherer und dem
1. Bürgermeister Kilian Hartmann wurde beim Gemeinschaftschor der Blaskapellen der Großgemeinde Schonungen in Forst der Höhepunkt des Festes gefeiert.
 
Wir danken an dieser Stelle allen Beteiligten, die zu dem Gelingen des Festes beigetragen haben. Insbesondere für die Bereitstellung der Höfe und die Anschlussmöglichkeit für die Strom- und Wasserversorgung. Wir danken den zahlreichen Bäckerinnen für die leckeren Kuchenspenden, sowie den Helfern in den einzelnen Ständen und den Helfern, die tatkräftig beim Auf- und Abbau halfen.
Ein großes Fest geht nur gemeinsam. Deshalb möchten wir uns bei allen Ortsvereinen und Gruppen für die individuelle Unterstützung recht herzlich bedanken.
Ein Dankeschön ergeht auch an die Gemeinde Schonungen für die Organisation mit ihrem Bauhof, damit die beiden Feste miteinander veranstaltet werden konnten.
Die Teilnahme der vielen Ehrengäste mit den Musikkapellen und Tanzgruppen aus der Großgemeinde und die Oldtimer Schlepper haben dem Fest eine besondere Note verliehen.
Großer Dank allen Standbetreibern aus nah und fern für die Bereicherung unseres Festes. Hier konnten sie ihre handwerklichen Geschicke unter Beweis stellen.
Ein Dankeschön für die Beteiligung des Forster Montessori Kindergartens mit dem Kinderschminken und dem Flohmarkt für alle Kinder und das Mitwirken beim Festzug des TSV Forst.
Allen  Gästen und Besuchern ein Dankeschön für Ihr Kommen. Ein Vergeltsgott für die Unterstützung  aller Freunde und Gönner der Forster Blasmusik.
 
Mit musikalischem Gruß
 
Gebhard Karch
 
1. Vorstand

 

Mit gutem Erfolg die D1 Prüfung abgeschlossen 2010

 

D1 Prüfung mit gutem Erfolg abgeschlossenD1 Prüfung mit gutem Erfolg abgeschlossen


                                             2.v.l. Billy Weger, 3.v.l. Lukas Karch

Junjor Award Auszeichnung für unsere "Jungen Forschter"

Abschluss der zweijährigen Ausbildung in der Bläserklasse

 




Feuerwehr Fest in Forst




Weihnachtsmarkt Schonungen





Start der Bläserklasse 2007

 

 

 

Bilder vom Auftritt in Schonungen

Vorher Bläserklassen Gründung September 2007 mit 12 Jugendlichen aus Forst

 

Gründung "Junge Forschter" September 2009

 

Bei vielen örtlichen Auftritten ob in Kindergarten, Feuerwehr  oder in der Kirche sind "die jungen Forschter" nach 2 Jahren fester Bestandteil der Blaskapelle Forst

Weitere Bilder siehe

E-Mail Vorstand    Tel 09727 9233

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?